News  

Neu im SV Rosche - Der Sporttreff am Mittwoch

Ab dem 08.05.2019 steht wöchentlich mittwochs von 17:00h - 18:00h auf dem Sportplatz in Rosche ein ÜL und zertifizierter Prüfer für die Abnahme der Sportabzeichenprüfungen zur Verfügung.
Wir helfen gern bei Fragen zu der Ausführung von Übungen und Optimierungspotentialen im Bewegungsablauf. Selbstverständlich stehen mit Ausnahme der Disziplinen "Radfahren" und "Schwimmen" geeignete Trainings- und Prüfungsumgebungen bereit.
Für die Disziplinen "Radfahren" und "Schwimmen" werden in Kürze eigene Sporttreffs eingerichtet.

Eine Anmeldung zum Mittwochstreff ist erbeten an: sportabzeichen@sv-rosche.de

------------------------

Der Fitnessorden für alle Altersklassen?

Auch in diesem Jahr engagiert sich der SV Rosche wieder bei der Abnahme des Sportabzeichens. Ansprechpartner ist Hermann Drees (zertifizierter Prüfer des DOSB). Unser Ziel sind mindestens 50 Sportabzeichen in der Gemeinde Rosche. Näheres dazu auf der Seite...
► Sportabzeichen

Drei Monate beitragsfrei ...

... können nun Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre maximal am Sportbetrieb teilnehmen. Dies "Schnupperangebot" soll dazu dienen, zunächst einmal die Sportart kennen zu lernen, bevor man sich für längere Zeit dazu verpflichten möchte. Da die Interessierten beim Verein damit aber auch angemeldet sind, sind sie auch entsprechend versichert.

   

Turnen beim SV Rosche

Turnen wird beim SV Rosche ganz groß geschrieben, denn es ist, auch beim SV Rosche,  eine vielgeliebte und verbreitete Sportart.

Dies kann schon an der Vielzahl  verschiedener Gruppen gesehen werden. Daher ist es wohl auch nicht verwunderlich, dass die Turnabteilung die mitgliederstärkste Abteilung innerhalb des SV Rosche ist. Fast die Hälfte aller Vereinsmitglieder gehören ihr an. Verantwortliche Spartenleiterin ist Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Insbesondere wird hier auch deutlich, wie der SV Rosche eine sinnvolle Freizeitgestaltung für die Jüngeren  und deren sportlichen Fähigkeiten fördert. Weiterhin ist dies auch oft eine sinnvolle Ergänzung zum alltäglichen Schulsport und der Gesunderhaltung.
Aber auch für Erwachsene gibt es hier interessante Angebote. Ein Blick in die einzelnen Gruppen wird dies bestätigen.
Schauen Sie sich in Ruhe an, welche Möglichkeiten es gibt und bei Interesse schauen Sie dann einfach dort vorbei, wenden sich an die zuständigen Übungsleiter oder Übungsleiterinnen oder auch über das Kontaktformular an den Verein direkt. Es können Ihnen dann sicherlich all Ihre Fragen beantwortet werden.
Cordula Schulze
Cordula Schulze

 

   
© Inhalt und Design: ALLROUNDER & Hermann Drees

Suche