News  

Der Fitnessorden für alle Altersklassen?
Auch in diesem Jahr engagiert sich der SV Rosche wieder bei der Abnahme des Sportabzeichens. Ansprechpartner ist Hermann Drees (zertifizierter Prüfer des DOSB). Unser Ziel sind mindestens 50 Sportabzeichen in der Gemeinde Rosche. Näheres dazu auf der Seite...
► Sportabzeichen

Drei Monate beitragsfrei ...

... können nun Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre maximal am Sportbetrieb teilnehmen. Dies "Schnupperangebot" soll dazu dienen, zunächst einmal die Sportart kennen zu lernen, bevor man sich für längere Zeit dazu verpflichten möchte. Da die Interessierten beim Verein damit aber auch angemeldet sind, sind sie auch entsprechend versichert.

   

Das Deutsche Sportabzeichen

    Der Fitnessorden für alle Altersklassen


Das Deutsche Sportabzeichen ist eine Auszeichnung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB). Es würdigt vielseitige körperliche Leistung im Breitensport, also außerhalb des Wettkampfsports. Es wird von Kindern und Jugendlichen, von Erwachsenen und von behinderten Menschen erworben. Durch die drei Leistungsstufen Bronze, Silber und Gold ist das Sportabzeichen ein ideales Angebot für alle Menschen, die Sport entsprechend ihren Neigungen und Fähigkeiten treiben wollen. Sie können so ihre Fitness testen und verbessern.

Die für das Sportabzeichen benötigten Leistungen orientieren sich an den motorischen Grundfähigkeiten und sind nach Altersklassen gestaffelt:

    • Ausdauer
    • Kraft
    • Schnelligkeit
    • Koordination

Die Bedingungen des Deutschen Sportabzeichens müssen innerhalb eines Kalenderjahres absolviert werden. Ausschlaggebend für die zu erfüllenden Leistungen ist das Alter, das in einem Kalenderjahr erreicht wird. Vor dem Training empfehlen wir eine sportärztliche Untersuchung. Training und Abnahmen sind auf unserem Sportplatz nach Absprache möglich - ausgenommen sind natürlich die Sportgruppen mit Übungsleiterinnen oder Übungsleitern, mit denen es bezüglich des Trainings keiner weiteren Absprache bedarf. Das Training und die Prüfung können in fast jedem Turn- und Sportverein erfolgen. Eine Mitgliedschaft in einem Verein ist keine Voraussetzung. Das Training wird von sportbegeisterten und kompetenten Übungsleitern/Trainern durchgeführt. Ihre ausgefüllte Prüfkarte schicken Sie bitte zur Beurkundung an Ihren zuständigen Landessportbund. Von hier erhalten Sie dann Abzeichen und Urkunde.

Es besteht die Möglichkeit, Trainingszeiten Abnahmetermine individuell zu vereinbaren. Sobald Sie uns Ihren Namen, Ihr Geschlecht und das Geburtsdatum per EMail gesendet haben, erhalten Sie eine individuelle Übersicht der sehr variablen Leistungsanforderungen.   

Jeder kann teilnehmen - auch ohne Vereinszugehörigkeit

Rosche bewegt sich!
 

Sie möchten Ihr Sportabzeichen in einer Gruppe an einem speziellen Tag absolvieren? Schreiben Sie mir eine EMail mit Ihrem Wunschtermin,

 

Am 22.06.ist unser offizieller Sportabzeichentag für alle Interessierten . Näheres dazu werden wir Anfang März veröffentlichen.

 

Ansprechpartner:

Hermann Drees

EMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

   
© Inhalt und Design: ALLROUNDER & Hermann Drees

Suche